Querteilanlagen

Querteilanlagen sind Kernkompetenz bei GSW.

Sie gehören zu den Schneidanlagen und sind in der Lage, unterschiedlichste Materialien aus Stahl oder Aluminium präzise zu schneiden – und zwar die breite und nicht die lange Seite des Materials (daher auch der Name). Von schmalen Spaltbändern bis über 2000 mm breite Grobbleche – unsere Querteilanlagen wissen immer, wie man daraus Streifen oder Tafeln mit der gewünschten Länge herstellt.

Bis auf wenige Ausnahmen (wie bspw. Markiersysteme) produzieren wir übrigens alle einzelnen Maschinen, aus denen eine Querteilanlage besteht, selbst: Haspeln, Walzrichtmaschinen, Vorschübe, Scheren… Sogar die Abstapel-Technologie kommt von uns.

Für einen hohen Durchsatz setzen wir unsere Fliegenden Scheren mit Servo-Verfahr-Achse ein oder arbeiten mit Schlaufengruben und schnellen Walzvorschüben. Zudem erhöhen wir die Funktionalität unserer Anlagen durch den Einsatz von Foliermaschinen und Stanzwerkzeugen. So kann eine Lösung gleich mehrere Produkte liefern.

PS: Aktuell haben wir einen servomotorisch angetriebenen Fingerstapler entwickelt, der viel schneller und damit effektiver arbeitet als die pneumatische oder hydraulische Alternative. Das Ergebnis: viel höhere Taktzahlen. Weiterer Pluspunkt des Fingerstaplers:
Er deckt ein besonders breites Spektrum an Materialquerschnitten ab.

„Wir bei GSW leben den Gedanken, unseren Kunden mit maßgeschneiderten, ganzheitlichen Lösungen echten Mehrwert zu schaffen“.

Benjamin Schwabe

CEO

Ansprechpartner

Benjamin Schwabe

Geschäftsführung | Vertrieb

benjamin.schwabe@gsw-group.com

Telefon: +49 2152 2033-25

Ulrike Füngerlings

Kundenbetreuung

gsw.kundenbetreuung@gsw-group.com

Telefon: +49 2152 2033-109

Product Info